Voriger
Nächster

Jos Weiss Schule Reutlingen

Grundschule und Reutlingens erste Ganztagesschule

Vielfalt an der JWS

Verschiedene Lernorte

  • Kooperation mit dem Epiz, der Volkshochschule und der Steinbeis- Schule
  • Angebot einer Lernzeit
  • verschiedene Lernwerkstätten
  • Haus der Jugend
  • städt. Museen

Sport

  • Hallensportfest
  • Schwimmfest
  • Bundesjugendspiele
  • Teilnahme  an  Reutlinger Stadtlauf
  • Spendenläufe
  • Völkerballturnier

Weihnachten

  • Schuleigener Weihnachtsmarkt mit handgemachtem Angebot
  • wöchentliches Adventssingen im Dezember

Natur

  • Streuobstwiesenprojekt
  • Schullandheim
  • Waldprojekt
  • Ausflüge aller Art

Kultur

  • Kooperation mit der Stadtbücherei
  • Theaterbesuche in der Tonne und im Franz K
  • Malwettbewerbe und Lesewettbewerbe
  • Schulchor
  • Eigene Schulbücherei
  • Lesepatenschaften

Nachrichten aus der JWS

Nachrichten aus der JWS

Weitere Verabschiedungen an der JWS

Nicht nur von unseren 4.Klässlern müssen wir uns verabschieden, sondern auch von lieben Kolleginnen. Frau Schubert wünschen wir alles Guten und eine schöne Zeit in

Wandern auf die Achalm

Die Klassen E2, E4 und E5 sind am Freitag auf die Achalm gelaufen. Ein herrlicher Vormittag für alle. Die Kinder haben die tolle Aussicht genossen,

Jos Weiß Schule beim Altstadtlauf

Ein kleines Team der Jos-Weiß-Schule nahm am traditionellen Reutlinger Altstadtlauf der IGL Reutlingen teil. Aufgrund der Coronabedingungen gab es den Stadtlauf in abgeänderter Form durch

Abschaffung der Jahrgangsmischung

Nach ungefähr 25 Jahren verabschieden wir uns an der Jos-Weiß Schule aus vielerlei Gründen vom jahrgangsübergreifenden Unterricht in den Klassenstufen eins und zwei. Der Schritt

Shape

Schulschließung

Ab Dienstag, den 17.3.2020 bis 19.4.2020 sind alle Schulen in Baden Württemberg geschlossen. 

Bitte verfolgen Sie die Nachrichten und lesen Sie die Informationen auf unserer Homepage (hier: Nachrichten aus der Jos-Weiß Schule)! 
Die Schwimmhalle ist bis auf weiteres geschlossen. 

WICHTIG! Obwohl die Schulen nun ab Dienstag geschlossen werden, muss dennoch eine Notbetreuung statt finden. 

Eltern, die in ihrem Beruf Grundfunktionen für unser Gemeinwesen ausüben (Versorgungsbetriebe, Gesundheitswesen, Polizei, Feuerwehr usw.), müssen weiterhin eine Betreuung ihrer Kinder erhalten. Dies ist zwingend notwendig, um das öffentliche Leben aufrecht zu erhalten. 

Sollten Sie Ihr Kind ohne  Berechtigung in die Betreuung schicken, wird Ihr Kind umgehend, ohne Sie zu informieren, nach Hause geschickt.

Den Schülern wird Unterrichtsmaterial per Mail vom jeweiligen Klassenlehrer übersandt.