Grundschule und Reutlingens erste Ganztagesschule

Mittwoch, 22. Mai 2019

Lesen lernen – Lesen können

In diesem Jahr fand zum ersten Mal ein Infoabend zum Thema „Lesen lernen – Lesen können“ statt. Zu diesem Anlass wurde eigens eine externe Referentin eingeladen. Wir freuten uns über die Zusage von Judith Eichstädter, Fachleiterin des Fachs Deutsch am staatlichen Seminar für Lehrerbildung in Nürtingen. 
Nach der Begrüßung durch Frau Stieler lauschten die Zuhörer zunächst den Vorlesekünsten der Zweitklässler Helene und Eris, welche in unserem großen Lesesessel ihr Können unter Beweis stellen durften. 
Welche Prozesse beim Lesenlernen stattfinden, auf welche Strategien ein erfahrener Leser zurückgreifen kann und welche Vorläuferfertigkeiten dem Lesen vorausgehen, schilderte dann Frau Eichstädter anhand anschaulicher Beispiele. Mit dem Tandemlesen oder dem Blitzlesen gab sie den anwesenden Eltern und zahlreichen Lesepaten Methoden an die Hand, wie Kinder in ihrem Leselernprozess optimal unterstützt werden können.
Im Anschluss an die kurzweilige Präsentation blieb noch ausreichend Zeit für gemeinsamen Austausch und die Sichtung verschiedener Materialien zum Thema.

Wir danken Frau Eichstädter, Helene und Eris für die Mitgestaltung des Abends!