Grundschule und Reutlingens erste Ganztagesschule

Freitag, 17. Mai 2019

Bericht der Lernwerkstatt


 „Technik für Kids“
Jeden Mittwoch treffen sich ca. 10 Kinder auf dem kleinen Schulhof, um zur Steinbeis-Schule zu laufen. Dort treffen sie sich für 60 Minuten  mit Herrn Gronbach, der dort Lehrer ist.  Zu Beginn der Lernwerkstatt dürfen die Kinder eigene Stromkreisläufe aufbauen. Dabei lernen sie, dass ein Stromkreis immer eine Batterie, zwei Leitungen und eine Glühlampe braucht. Die Kinder werden auf Brettern aufgebaut, die auch die Auszubildenden benutzen. Wir unterhalten uns auch über erneuerbare Energien, speziell über die Windenergie. Dazu bauen die Kinder dann ein eigenes Windrad aus Alltagsmaterialien. Anschließend bauen wir Papierflieger und ein kleines Holzflugzeug. Diese lassen die Kinder natürlich in kleinen Wettbewerben gegeneinander fliegen. Auch die Autowerkstatt haben die Kinder schon besucht, dort durften sie in einem großen LKW Platz nehmen.