Grundschule und Reutlingens erste Ganztagesschule

Mittwoch, 3. Oktober 2018

Verkehrserziehung in Klasse 4

Verkehrserziehung

Die vierten Klassen haben dieses Schuljahr schon mit der Vorbereitung für die Radfahrprüfung begonnen. Die ersten beiden Termine auf dem Verkehrsübungsplatz in Pfullingen haben bereits stattgefunden. 
Dabei waren die Kinder sehr gefordert: Radfahren, Handzeichen geben, Linksabbiegen, Schilder beachten, rechts vor links Regel und noch vieles mehr.
Leider wurde das Geld für einen Übungstermin und die bislang kostenlosen Arbeitshefte gestrichen. So müssen die Kinder jetzt schon nach drei statt nach vier Übungen die Prüfung ablegen. 

Also heißt es für alle auch in der Freizeit: viel Fahrrad fahren und Verkehrsregeln üben!