Grundschule und Reutlingens erste Ganztagesschule

Dienstag, 28. November 2017

Wunschpunsch an der JWS

Am Freitag, den 17.11.17, dem Vorlesetag wurden die Drittklässler der JWS besonders verwöhnt. Für sie lasen vom Theater Tonne der Intendant Enrico Urbanek und die Dramaturgin Karen Schultze aus Michael Endes „Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“.
Wobei das Wort „vorlesen“ der Darbietung der beiden bei weitem nicht gerecht wird. Auf Grundlage der Theaterfassung sprachen sie im Dialog und erweckten so die Figuren zum Leben. Es wurde „berlinert“, gelispelt und gestritten, dass die Kinder ihre Freude daran hatten.

Anschließend durften noch Fragen gestellt werden, die von den beiden Vorlesern bereitwillig und mit Freude beantwortet wurden.
                                                                                            
Tanja Schubert
Jos-Weiß Schule